Etwas Neues zum Kotthook

Etwas Neues zum Kotthook

Aufgrund unseres Antrages haben wir von der Verwaltung folgende Information erhalten:Die Stadt Nordhorn ist, nachdem bis zum 9.7.2020 einige Einsprüche / Einwände / Anmerkungen eingegangen sind, in diesem halben Jahr nicht untätig gewesen und stellt nun eine...
Fast nichts Neues zum Kotthook

Fast nichts Neues zum Kotthook

Um die geplante Baumaßnahme am Kotthook ist es still geworden. Zurzeit sind offensichtliche Aktivitäten noch nicht zu erkennen.Allerdings gab es am 14.12.2020 im Stadtentwicklungsausschuss eine Mitteilung des Bürgermeisters:  Zitat aus dem Protokoll zur öffentlichen...

Meinung der IPG zum Thema: Kotthook

Bezug zu:   https://www.gn-online.de/nordhorn/geteiltes-echo-auf-neubauplaene-am-kotthook-347249.html Am Kotthook soll ein Gebäude entstehen, das zu hoch, zu groß und zu massiv ist. Es reicht zu dicht an den Vechtearm, deutlich dichter als die bereits im Gerberhook...

Stadtentwicklung

Wir können erfreut feststellen, dass Nordhorn wächst. Die Einwohnerzahl steigt und es entstehen neue Wohngebiete, wie z.B. in Stadtflur am Oorder Weg, der „Wohnpark an der Kanalallee“ oder das Baugebiet „Am Blankepark“ auf dem ehemaligen Alemannia -Platz. Der...